Auslandssemester in Australien

Das Study Abroad Programm

Ein Auslandssemester in Australien (Study Abroad) ist die populärste Variante eines Auslandsstudiums. Hierbei verbringen Studenten ein bis zwei Semester im Rahmen ihres Studiums im Ausland. In dieser Zeit können Kurse aus den verschiedensten Studienrichtungen belegt werden. So ist es auch möglich, fächerübergreifend, also unabhängig vom Studiengang in der Heimat, zu studieren. Besonders beliebt sind Kurse, die man an der Heimathochschule nicht studieren kann, wie zum Beispiel länderspezifische Fächer aus dem Bereich Meeresbiologie, Aboriginal Studies oder Australian Society oder Kurse, die von der einzigartigen Natur Australiens profitieren (z.B. Marine Biology, Wilderness Management, Coastal Enviromental Science). Auch die betriebswirtschaftlichen Fächer bieten durch die Nähe und den Bezug zu Asien einen Mehrwert und eine gute Ergänzung zu den Fächern, die man an der Heimathochschule studiert.

Grundsätzlich steht das Study Abroad Programm jedem offen - so kann man bereits nach bestandenem Abitur oder erlangter Fachhochschulreife ein "Schnuppersemester" an einer australischen Hochschule oder während des Studiums ein halbes oder ganzes Jahr im Ausland verbringen. Pro Semester werden drei bis vier Kurse belegt, die, in vorheriger Absprache mit der Heimathochschule, angerechnet werden können. Im Idealfall kann das Studium zuhause ohne Zeitverlust fortgesetzt werden. Wann es am Sinnvollsten ist, das Auslandsstudium anzutreten, kann mit den Dozenten der Heimathochschule, dem Akademischen Auslandsamt oder natürlich auch mit den Beratern von GOstralia! abgeklärt werden. In vielen Fällen bietet es sich nach zwei oder mehr abgelegten Semestern in Deutschland an, also nachdem man bereits einen Schwerpunkt im eigenen Studium für sich gefunden hat.

Unter den folgenden Punkten findest du wichtige Informationen über den Ablauf, Angebote und Kurswahl, die Voraussetzungen, Finanzierung (inklusive Kosten und Stipendien) sowie zur Bewerbung.

Schaue dir gerne auch Erfahrungsberichte zum Auslandssemester von Studenten an, die mit GOstralia!-GOzealand! ihr Auslandssemester in Australien organisiert haben.


Gap Year / Semester in Australien nach dem Abitur

Beim Gap Semester oder Gap Year in Australien handelt es sich um einen Study Abroad Aufenthalt für die Dauer von ein oder zwei Semestern nach dem Erreichen der Hochschulreife (Abitur oder Fachhochschulreife) und vor Antritt eines Studiums in Deutschland. Das Gap Year ist eine Art Schnupperstudium und bietet die Möglichkeit in zwangloser und gleichzeitig internationaler Atmosphäre, erste Studienerfahrungen in verschiedenen Fächern zu sammeln und sich zu orientieren.