Vermittlung von Kooperationen

Dank unserer exzellenten und langjährigen Partnerschaft mit den australischen und neuseeländischen Universitäten freuen wir uns, Sie ebenfalls beim Aufbau von Kooperationen mit diesen zu unterstützen. Kooperationen können sowohl auf Universitäts- als auch auf Fakultätsebene basieren. Die Kooperationen ermöglichen je nach Wunsch/Bedarf eine Reduktion der Studiengebühren, einen Austausch oder können auch eine Zusammenarbeit im Bereich Joint-/Double Degree oder in den Bereichen Research und PhD sein.

Hierfür stellen wir gerne die Kontakte zu den entsprechenden  Ansprechpartnern an den australischen und neuseeländischen Universitäten für Sie her und bringen - je nach Möglichkeit - während unserer Campustouren gerne auch Vertreter dieser Universitäten für ein persönliches Kennenlernen zu Ihnen mit.

Sollten Sie Interesse an einer Kooperation mit einem unserer australischen oder neuseeländischen Partner haben, setzen Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung. Ihre Ansprechpartnerinnen Julia Berger und Sonja Hanisch informieren Sie unverbindlich und ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten.

Julia Berger

Für die Vermittlung von Kooperationen für Hochschulen aus dem Süden und Westen Deutschlands sowie der Schweiz und Österreich ist Julia Berger Ihre Ansprechpartnerin:
berger[at]gostralia.de oder +49 (0) 711 284 88 97

Sonja Hanisch, Studienberatung Berlin und Hamburg

Für die Vermittlung von Kooperationen für Hochschulen aus dem Norden und Osten Deutschlands ist Sonja Hanisch Ihre Ansprechpartnerin:
hanisch[at]gostralia.de oder +49 (0) 30 27 87 697 0