Emirates

Einmal im Leben alles erleben:
Mit Emirates zu 7 Zielen in Australien und Neuseeland

Als beste Airline der Welt laut Tripadvisors Travelers' Choice Award, verfügt Emirates über eine der komfortabelsten und modernsten Flotten der Welt.

  • Erstklassiger Service
  • Gourmet-Küche
  • Grenzenlose Unterhaltung mit über 2.500 Kanälen  
  • USB-Anschluss und Stromversorgung für einen Laptop an jedem Sitz
  • Im Internet surfen, chatten, twittern oder E-Mails abrufen – mit kostenlosem WLAN auf ausgewählten Flügen
  • Über 900 Stunden an Musik, Podcasts und Hörbüchern
  • Feuert an Bord eure Lieblingsteams auf ice TV Live an. Verfolgt die Spiele der Premier League, Champions League, NBA, die Rennen der Formel 1 und die wichtigsten Golf- und Tennisturniere.
  • Beim nächsten Aufenthalt auf nichts verzichten: Großzügige Gepäckbestimmungen mit bis zu 35 kg Freigepäck
  • Kostenlos mit Rail & Fly zum Flughafen und zurück

Australiens Vielfältigkeit mit Emirates entdecken

Dank des internationalen Streckennetzes mit über 150 Destinationen bringt dich Emirates täglich zu fünf faszinierenden australischen Zielen- Sydney, Adelaide, Brisbane, Perth & Melbourne.

Entdecke mehr von Australien mit dem Emirates Walkabout Pass
Fliegt zu einem der fünf australischen Emirates Ziele: Sydney, Adelaide, Brisbane, Perth oder Melbourne und anschließend weiter zu über 50 Zielen innerhalb Australiens mit unserer Partnerfluggesellschaft Qantas. Diese Partnerschaft bietet eine noch größere Auswahl an nahtlosen Verbindungen nach Down Under und lässt Passagiere zwischen 98 wöchentlichen Verbindungen zwischen Dubai und Australien wählen. Das Emirates Streckennetz nach Australien könnt ihr hier entdecken.

Mit Emirates Neusselands Schönheit entdecken

Emirates bietet euch optimale Verbindungen nach Neuseeland.
Neben dem neuen Nonstopflug nach Auckland führt Emirates drei tägliche A380-Verbindungen von Dubai nach Auckland mit Zwischenstopp in Australien sowie einen täglichen Boeing 777-300ER-Service von seinem Drehkreuz nach Christchurch durch. In Neuseeland haben Passagiere ideale Anschlüsse zu Inlandsflügen mit dem Codeshare-Partner Jetstar.

Die Nonstopverbindung von Dubai nach Auckland ist mit 14.000 Kilometern bezogen auf die Distanz eine der längsten Strecken weltweit. Emirates setzt smarte Technologien sowie eine durchdachte und flexible Routenplanung ein und garantiert so, dass ihr euer Reiseziel schnellstmöglich erreichen könnt.