18.05.2020

COVID-19: Gibt es Specials oder Vergünstigungen für Semester 2/2020?

Viele Universitäten in Australien und Neuseeland kommen internationalen Studierenden mit Vergünstigungen und Specials entgegen! Lies jetzt nach, wie du Studiengebühren sparen kannst!

Auch zu Coronazeiten gibt es gute Neuigkeiten! In dieser besonderen Situation bieten einige Universitäten spezielle Stipendien und Extras für Studierende an, die gerne noch in diesem Jahr starten möchten oder sich für den Studienstart 2020 beworben haben. Aktuell haben schon vier Universitäten Vergünstigungen oder andere Specials im Programm. Weitere können in den nächsten Wochen hinzukommen. Es lohnt sich also immer ein Blick auf unserer Covid-19 FAQs, wo wir für dich alle Infos zusammenfassen und dich immer auf dem Laufenden halten. 

Bei folgenden Unis lohnt sich eine Bewerbung jetzt erst recht:

Griffith University
Die Griffith University bietet für alle Studierende, die sich für das Trimester 2 (Juli) oder 3 (Oktober) 2020 bewerben eine Studiengebührenreduktion in Höhe von 20% der Studiengebühren an. Das gilt sowohl für komplette Studienprogramme als auch für das Auslandssemester. Bedingungen des International Starter Scholarship: Du startet noch in diesem Jahr und schreibst dich mind. in 30 CP ein. Sollte ein Studium vor Ort aufgrund der Einreisebeschränkungen nicht möglich sein, kannst du an der Griffith University auch online von zuhause aus studieren.

University of the Sunshine Coast
Alle Studierenden, die ihr Studium an der University of Sunshine Coast zwischen Juli 2020 und Dezember 2021 beginnen, sparen mit dem USC International Student Outlook (ISO) Scholarship 15 % der Studiengebühren für die gesamte Dauer ihres Programms, für das sie sich eingeschrieben haben.

RMIT University
Wer sich an der RMIT University für das Semester 2 2020 beworben hat und nun auf das Semester 1 2021 verschiebt oder sein Vorhaben aufgrund von Corona direkt auf den Studienstart im neuen Jahr verschoben hat, bekommt einige Specials geboten. Bei Buddies without Borders werden Kleingruppen von 4-5 Studierenden gebildet und mit einem aktuellen RMIT Studierenden zusammengebracht. So kannst du dich direkt mit anderen austauschen und es wird auch einige Challanges geben, die ihr zusammen meistern könnt. Beim Virtual Mentors Programm matcht die Uni dich mit einem RMIT Alumni in Europa, der dir drei Monate lang als Mentor zur Seite steht. Ein weiteres Goodie ist der Online-Kurs Building Cultural Intelligence, der allen Studierenden kostenfrei angeboten wird, die sich für Semester 1 2021 bewerben.

Swinburne University of Technology
Studierende, die bereits in Australien an der Swinburne University ein Auslandsemester absolvieren, können ihren Aufenthalt um ein weiteres Semester verlängern und sparen in diesem Fall 20% der Studiengebühren. Das Angebot gilt für das Semester 2 2020 und richtet sich nur an Studierende, die schon vor Ort sind.
Solltest du dein komplettes Studium an der Swinburne zwischen Juli und Dezember 2020 starten wollen und aufgrund von Corona nicht einreisen können, so bietet dir die Universität mit dem International Offshore Student Scholarship einen Reduktion von 30% auf jeden belegten Onlinekurs an, den du vor deiner Einreise nach Australien abschließt. Zusätzlich erhältst du Zugang zu LinkedIn Learning.

Western Sydney University
Die Western Sydney University bietet allen Studierenden, die sich für ein Auslandssemester oder ein komplettes Bachelor- und Masterprogramm beworben haben, für das Semester 2 und Quarter 3 2020 eine Reduktion von 10% der Studiengebühren an. Studierst du online von deinem Heimatland aus, kannst du den Workload zudem auf zwei Kurse reduzieren.

University of Waikato
Die neuseeländische University of Waikato bietet Studierenden, die ihr Bachelor- oder Masterstudium in 2020 online starten, eine Reduktion von 20% auf die Studiengebühren der Onlinekurse an. Außerdem erhalten die Studierenden einen Flugzuschuss in Höhe von 2.000 NZD, sobald die Einreise nach Neuseeland wieder möglich ist.

University of Queensland
Wer sich für ein komplettes Studienprogramme (Bachelor oder Master) an der University of Queensland mit Start in 2020 einschreibt und aufgrund der Einreisebeschränkungen zunächst online sein Studium beginnt, bekommt für die belegten Onlinekurse einen Rabatt in Höhe von 12,5 % der Studiengebühren. Sollte dann später die Einreise möglich sein, kümmert sich die UQ auch um die Kosten für eine Unterkunft während einer möglichen Quarantäne bis zu einer Höhe von 2.000 AUD.

Alle aktuellen Änderungen der Universitäten findest du in unseren FAQs.