01.01.2019

Studieren in Australien

So einfach geht's in Australien zu studieren!
Exzellente Studienqualität an weltweit angesehenen Universitäten in einmaliger Umgebung – ein Studium in Australien hat in Sachen Bildung einiges zu bieten! Laut aktuellen Rankings zählen die australischen Hochschulen zu den besten weltweit und zeichnen sich vor allem durch ihre sehr gute Betreuung vor Ort aus. Nicht umsonst werden die Universitäten gerade in studentischen Befragungen zur Zufriedenheit hoch gelobt. Auch unsere GOstralia! Alumni schwärmen nach ihrer Rückkehr in ihren Erfahrungsberichten vom Studieren in Australien und geben den Universitäten und der Betreuung stets Bestnoten.

Gründe genug sich die Studienmöglichkeiten in Australien näher anzuschauen. GOstralia!-GOzealand! ist in Deutschland der absolute Australienexperte und berät seit dem Jahr 2000 Studenten zum Thema Studieren in Australien. Unser Beraterteam hat selbst in Australien studiert und kennt das Land und das dortige Studentenleben aus eigener Erfahrung. Alle unsere Leistungen sind 100% kostenfrei! Auch auf der Website findest du ausführliche Informationen rund um das Thema Studieren in Australien. Unter Universitäten sind alle Hochschulen mit einem ausführlichen Uniprofil gelistet und dank der Filterfunktion findest du deine Wunschuniversität in Australien mit den passenden Semesterzeiten, Studiengebühren, Studienfächern und Region ganz einfach und schnell.

1. Finde jetzt deine passende Uni in Australien!



Die meisten Universitäten in Australien haben zwei Studienabschnitte im Jahr und starten immer zum Februar und Juli (Semester). Ein paar Universitäten beginnen auch dreimal jährlich - zum Frühjahr, im Sommer und im Herbst (Trimester). Neben den international anerkannten Bachelor- und Masterabschlüssen, gibt es auch die Möglichkeit zu promovieren und seine Doktorarbeit in Australien abzuschließen. Wer lieber kürzer ins Ausland gehen will, für den bieten sich das Gap Semester nach dem Abitur oder Bachelor, ein Auslandssemester während des Studiums oder die Kurzabschlüsse Certificate oder Diploma an.

Du bist noch unentschlossen wo du in Australien studieren möchtest? Dann schicke uns einfach eine Anfrage mit deinen Rahmendaten und wir schlagen dir gerne passende Universitäten für dein Studienvorhaben vor. Oder noch einfacher, ruf deine persönliche Studienberaterin für eine unverbindliche Beratung gleich an!

2. Fordere dein persönliches Infopaket zum Studieren in Australien an!



Die Zulassung zum Studium in Australien ist einfacher als du denkst! An den meisten Universitäten in Australien kann man bereits mit einem Schnitt um 3,0 oder besser zugelassen werden. Auch der Sprachtest ist gar nicht so aufwändig wie vielleicht angenommen. Statt des TOEFL- oder IELTS-Tests kann man für ein Auslandssemester z.B. auch das DAAD-Sprachzertifikat oder die Englischnoten aus dem Abitur nutzen. Unsere Studienberaterinnen helfen dir gerne und checken deine Unterlagen noch vor der Bewerbung auf Vollständigkeit. Dank unserer langjährigen Erfahrung wird der Prozess für dich ganz einfach und du hast immer einen Ansprechpartner an deiner Seite.

3. Kontaktiere deine persönliche Studienberaterin!



Und die Kosten in Australien zu studieren? Als Freemover hast du den Vorteil, dass du dir deine Wunschuniversität entsprechend deiner Anforderungen frei auswählen kannst. Die günstigste Option für ein Auslandssemester liegt aktuell bei etwa 3.000 Euro. Auch die Lebenshaltungskosten für Studenten sind, vor allem in den kleineren Städten, mit Deutschland vergleichbar. In den großen Städten kann man etwas mehr Geld einplanen. Neben den Kosten für ein Studium in Australien solltest du dich auch immer mit den Finanzierungsmöglichkeiten auseinandersetzen. Du wirst sehen, es gibt deutlich mehr Anlaufstellen als gedacht. Dazu zählen:

  • das Auslands-BAföG für Australien, das bis zu 4.600 Euro der Studiengebühren rückzahlungsfrei übernimmt und dir einen monatlichen Zuschuss plus 1.000 Euro Flugzuschuss bezahlt,
  • Stipendien von GOstralia!-GOzealand!, z.B. Wohnheimstipendien, Teilzuschüsse und Vollstipendien, die nach Leistung, anhand eines kreativen Beitrags oder nach dem First-Come-First-Serve Prinzip vergeben werden,
  • Stipendien der australischen und neuseeländischen Universitäten,
  • Stipendien von deutscher Seite, z.B. vom DAAD oder über das Promos-Programm deutscher Hochschulen,
  • Studienkredite, wie z.B. der Bildungskredit der KfW.

Die Chancen auf Zuschüsse sind groß! Im Jahr 2018 hat jeder 5. GOstralia!-GOzealand! Student ein Stipendium von den australischen Universitäten oder uns erhalten. Über zwei Millionen Euro an Stipendiengeldern wurden ausschließlich an unsere Studenten vergeben. Nicht einbezogen sind dabei Stipendien von deutscher Seite wie PROMOS, die man zusätzlich beziehen kann. Schau doch gleich in die aktuelle Stipendien-Übersicht für das kommende Semester und finde auch für dich das passende Stipendium für dein Studium in Australien.

Deine Bewerbung ist auch kurzfristig noch möglich! Die australischen Universitäten sind sehr flexibel. Durch unsere Kontakte nach Australien können wir deine Bewerbung auch kurzfristig noch bearbeiten. Idealerweise schickst du uns aber deine Unterlagen ca. 4-6 Monate vor Studienstart in Down Under. So kannst du ganz entspannt alles Nötige erledigen – von der Flugbuchung über die Studienplatzannahme bis zum Visumsantrag.

Kann's losgehen? Dann melde dich jetzt bei GOstralia!-GOzealand!, hol dir die Infos, Tipps und Tricks, die du für eine erfolgreiche Bewerbung brauchst und starte schon bald in dein Auslandssemester oder Studium in Australien!


Studieren in Australien mit GOstralia!
19 Jahre Erfahrung - 99% Erfolgsquote - 100% kostenfrei