Promos: Förderung von Auslandssemstern in Australien

Förderung möglich für Study Abroad (1 Semester) und Auslandspraktikum

Eine weitere Fördermöglichkeit ist PROMOS (Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden). Die PROMOS-Stipendien wurden 2011 ins Leben gerufen und ersetzen die Semesterstipendien des DAAD. Durch die vom DAAD zur Verfügung gestellten Mittel können deutsche Hochschulen eigene Schwerpunkte bei der Auslandsmobilität ihrer Studenten setzen. Die Verteilung der Mittel und Auswahl der Teilnehmer liegt ganz bei den Universitäten.

Die Stipendien beinhalten je nach Hochschule Zuschüsse für Studiengebühren, Reise- oder Lebenshaltungskosten. Für die Vergabe sind die Hochschulen komplett selbst verantwortlich. Kontaktiere das Akademische Auslandsamt deiner Hochschule, um genaue Informationen zu den Kriterien und der Bewerbung zu erhalten.

Allgemeine Infos zu PROMOS findest du auch direkt auf den Seiten des DAAD.