Studium an der Bond University, Gold Coast

Universität

Gegründet: 1989
Studenten: 6.000, davon 2.300 internationale
Campus: Gold Coast
Akkreditierungen: AACSB, EQUIS

Als erste private Universität Australiens hat es sich die Bond University schon früh zur Aufgabe gemacht ihren Studenten ein etwas anderes Studienerlebnis zu bieten. Dazu gehört zum einen die Studienstruktur von drei Semestern pro Jahr, die es Studierenden erlaubt einen Bachelor in zwei Jahren abzuschließen. Zum anderen aber auch der sehr persönliche Kontakt zwischen Dozenten und Studenten , der vor allem auf Grund der geringen Kursgröße möglich ist.

Für eine kleine Universität hat die Bond University eine beachtliche Menge an Studiengängen anzubieten und deckt die Studienbereiche von Wirtschaft und Jura über Geisteswissenschaften bis hin zu Architektur ab. Besonders die Wirtschaftsfakultät hat sich einen Namen gemacht und erhielt 2012 die internationale AACSB Akkreditierung.

Direkt an der Gold Coast gelegen hat die Bond University natürlich auch für die Freizeitgestaltung viel zu bieten. Die bekannten Strände der Gold Coast liegen nur wenige Minuten vom Campus entfernt und im Stadtteil Surfers Paradise mit seinen Bars, Cafés und Restaurants kommen nicht nur Surfer auf ihre Kosten. Für Wochenendausflüge eignen sich besonders die umliegenden Städte wie Brisbane und Byron Bay, während man in den Semesterferien von der Gold Coast aus sehr gut die gesamte Ostküste Australiens erkunden kann.

Weitere Infos unter: www.bond.edu.au

Fachbereiche

  • Architektur
  • Design
  • Film
  • Fremdsprachen / Sprachwissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Gesundheit / Pflege
  • Jura
  • Kommunikation / Medien / Journalismus
  • Politik / Internationale Beziehungen
  • Psychologie
  • Sozialwissenschaften
  • Tourismus-/ Event-/ Sportmanagement
  • Umwelt / Erneuerbare Energien / Nachhaltigkeit
  • Urban Planning
  • Wirtschaftswissenschaften

Kurssuche

Hinweise zur Kurssuche


Begriffe:

Volles Studienprogramm (Bachelor/Master) = Program
Danach suchst du, wenn du ein volles Bachelor- oder Masterprogramm studieren willst.

Einzelner Kurs (wöchentliche Veranstaltung) = Subject
Danach suchst du, wenn du im Zuge eines Study Abroad Programms für ein bis zwei Semester an dieser Hochschule studieren willst.

Notenpunkte/Wertungspunkte (in Europa auch ECTS) = Credits
Dieser Begriff bezeichnet die Wertungspunkte, die pro Kurs vergeben werden. Der Wert ist an jeder Hochschule in Australien unterschiedlich. Eine genaue Erklärung zu den Credits findest du unten.

Credit Points:
An der Bond University wird der Wert von Kursen in Credits angegeben. Diese haben nichts mit den ECTS Punkten zu tun, da dieses System nur in Europa verwendet wird. Eine Empfehlung zur Umrechnung der australischen Punkte in das europäische ECTS System findest du in unseren FAQs.

Ein volles Semester hat an der Bond University einen Umfang von 40 Credit (entspricht i.d.R. 30 ECTS).

Einzelne Kurse haben in der Regel einen Wert von 10 Credits.

Bitte achte auf die Credits der einzelnen Kurse, damit du die Gesamtanzahl der Credits, die du pro Semester belegen darfst, nicht überschreitest. Wie viele Credits du als Study Abroad Student pro Semester belegst, bestimmt wie hoch die Studiengebühren für dein Study Abroad Semester sein werden. Die Gebühren findest du auf der rechten Seite in diesem Kurzprofil.

Bei der Bewerbung müssen sechs bis acht Kurse zur Prüfung an der Hochschule angegeben werden. Nach Erhalt des Studienplatzangebotes und der Kurszulassung wählst du dann die Kurse, in die du dich einschreibst. Dazu bekommst du zu gegebener Zeit mehr Informationen.

Kursnummer und Kurslevel:
Die Kursnummer an der Bond University sieht ungefähr so aus: ACCT11-100

Die Buchstabenkombination repräsentiert meist den Fachbereich (z.B. ACCT = Accounting, COMN = Communication, etc.)

Die ersten beiden Ziffern steht hierbei für das Studienlevel des jeweiligen Kurses (ACCT11-100).
11 = erstes Studienjahr des Bachelors, 12 = zweites Studienjahr des Bachelors, 13 = drittes Studienjahr des Bachelors

Bei Kursen mit der Ziffer 4 an erster Stelle, handelt es sich um Kurse aus dem Honours Jahr. Diese Kurse sind für Study Abroad Studenten nicht zugänglich.

Kurse, bei denen die erste Ziffer höher als vier ist, sind Kurse auf Masterlevel und können nur belegt werden, wenn man bereits einen Bachelor abgeschlossen hat.

Die weiteren Ziffern sind die Nummern zur Zuordnung des Kurses und haben keine spezielle Bedeutung mehr.


Links zur Kurs- und Programmsuche:

  • Study Abroad Kurse hier
  • Bachelorprogramme hier
  • Masterprogramme hier


Wenn es dazu Fragen gibt, wende dich einfach an deinen GOstralia!-Berater.

Semesterdaten

Semesterdaten 2019


für Study Abroad, Bachelor- und Masterprogramme
Semester 1   
           
Orientation: 9. Januar 2019
Vorlesungsstart: 14. Januar 2019
Prüfungs-/Semesterende: 18. April 2019

Semester 2   
           
Orientation: 8. Mai 2019
Vorlesungsstart: 13. Mai 2019
Prüfungs-/Semesterende: 17. August 2019

Semester 3              
Orientation: 4. September 2019
Vorlesungsstart: 9. September 2019
Prüfungs-/Semesterende: 14. Dezember 2019

 

Semesterdaten 2020


für Study Abroad, Bachelor- und Masterprogramme
Semester 1   
           
Orientation: 8. Januar 2020
Vorlesungsstart: 13. Januar 2020
Prüfungs-/Semesterende: 20. April 2020

Semester 2   
           
Orientation: 6. Mai 2020
Vorlesungsstart: 11. Mai 2020
Prüfungs-/Semesterende: 15. August 2020

Semester 3              
Orientation: 2. September 2020
Vorlesungsstart: 7. September 2020
Prüfungs-/Semesterende: 12. Dezember 2020

Campus & Wohnen

In Australien gibt es die Möglichkeit, sowohl in den Studentenwohnheimen der Universitäten, in Wohnheimen von externen Anbietern als auch in privaten WGs oder Apartments zu wohnen.

Unsere Empfehlung und die beliebteste und oft auch günstigere Variante unter unseren Studenten ist, vor Ort privat in einer WG zu wohnen. Alle wichtigen Infos dazu sowie Tipps zur Wohnungssuche in Australien bekommst du rechtzeitig vor Studienbeginn von uns zugeschickt.

Unter folgenden Links kannst du dich über die Wohnheime der Universität sowie Wohnheime von externen Anbietern informieren:

On-Campus-Accommodation
Varsity Shores

Sprachvoraussetzungen

Study Abroad Programm

  • Abiturzeugnis mit mindestens 7 Punkten in jedem der letzten 4 Halbjahre in Englisch oder
  • DAAD Sprachzertifikat mit Level C1 (mindestens fünf Sterne angekreuzt) in allen Testbereichen oder
  • IELTS (Academic) Test mit mind. 6.0 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 6.0 (je nach Kurswahl eventuell höher) oder
  • TOEFL (iBT) mit mind. 65 Punkten insgesamt (je nach Kurswahl eventuell höher) oder
  • Cambridge English (Advanced) mit mind. 169 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 169 Punkte (je nach Kurswahl eventuell höher)


komplette Bachelorprogramme

  • IELTS (Academic) Test mit mind. 6.0 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 6.0 (je nach Programm eventuell höher) oder
  • TOEFL (iBT) mit mind. 65 Punkten insgesamt (je nach Programm eventuell höher) oder
  • Cambridge English (Advanced) mit mind. 169 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 169 Punkte (je nach Programm eventuell höher)


komplette Masterprogramme

  • IELTS (Academic) Test mit mind. 6.0 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 6.0 (je nach Programm eventuell höher) oder
  • TOEFL (iBT) mit mind. 65 Punkten insgesamt (je nach Programm eventuell höher) oder
  • Cambridge English (Advanced) mit mind. 169 Punkten insgesamt, kein Bereich unter 169 Punkte (je nach Programm eventuell höher)

Stipendien

GOstralia!-GOzealand! Exklusiv: Social Media Ambassador Stipendien

GOstralia!-GOzealand! vergibt jedes Semester ein Social Media Ambassador Stipendium. Berichte von deinen Erlebnissen während deines Auslandssemesters in Australien oder Asien und erhalte ein Stipendium in Höhe von 1.000 Euro. Weitere Infos

Europe Undergraduate Excellence Scholarship

Die Bond University vergibt für komplette Bachelorprogramme Stipendien speziell an Bewerber aus Europa. Sie richten sich an Bewerber mit sehr guten akademischen Leistungen. Den Stipendiaten werden 25% der Studiengebühren ihres gewählten Bachelorprogramms erlassen.
Weitere Infos

Hier findest du alle weiteren Stipendien, die direkt von der Bond University vergeben werden.

Broschüren & Bewerbung

Erfahrungsberichte

Natasa Bosnjakovic
Study Abroad 2018

Louisa Müller
Study Abroad 2018

Graham Kaufmann
Study Abroad 2017

Anne-Lena Leidenberger
Study Abroad 2017

Sebastian Pilz
Study Abroad 2017

Alexandros Fistas
Study Abroad 2017

Rebecca Semmler
Study Abroad 2017

Hannes Kettenburg
Study Abroad 2016

Michelle Krudewig
Study Abroad 2015

Bianca Kienzler
Study Abroad 2015

Tom Scharnberg
Study Abroad 2014

Erfahrungsbericht Bond University Study Abroad

Christoph Mayer
Study Abroad 2012

Nils Rosenberg
Study Abroad 2011

Bettina Götz
Study Abroad 2011

Simone Graser
Study Abroad 2011

Manuel Strasser
Study Abroad 2011

Martin Russ
Study Abroad 2010

Extras

Spare Zeit und Geld beim Master of Finance, Master of Accounting und Master of Actuarial Science
Wenn du eines der oben genannten Masterprogramme an der Bond University absolvieren möchtest, kann dir unter bestimmten Voraussetzungen bis zu ein Semester aus deinem Bachelorstudium angerechnet werden. Im Idealfall könntest du das Masterprogramm dann innerhalb von 2 Trimestern (8-9 Monaten) abschließen.
Für weitere Informationen kontaktiere unsere
GOstralia! Berater.

Forschung

Allgemeine Informationen zur Promotion in Australien

Forschungsschwerpunkte

  • Centre for Professional Legal Education
  • Centre for Research in Evidence-Based Practice
  • Centre for Actuarial and Financial Big Data Analytics
  • Centre for Autism Spectrum Disorder (CASD)
  • Centre for Comparative Construction Research
  • Centre for Urology Research (CUR)
  • Clem Jones Centre for Regenerative Medicine
  • Interdisciplinary Centre for the Artificial Mind

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, in anderen Fachbereichen zu promovieren.

Finanzierung

Die Bond University vergibt jedes Jahr im Rahmen des Research Training Programs (RTP) Stipendien für PhD-Programme. Die Bewerbungsfristen für die RTP Stipendien sind der 31. März 2019 und der 28. September 2019.

In 3 Schritten zum PhD-Studium nach Australien