Studium an der Macquarie University, Sydney

Universität

Gegründet: 1964
Studenten: 39.000, davon 11.500 internationale
Campus: North Ride, City
Akkreditierungen: AACSB

Die Macquarie University wurde als dritte Universität in Sydney gegründet und gehört zu den besten jüngeren Universitäten weltweit. Sie legt besonderen Wert auf Innovation und Flexibilität in ihren Lehrmethoden und interdisziplinären Studienprogrammen, konzentriert sich aber auch auf das traditionelle Gebiet der Forschung.

Mit einem hohen Anteil an internationalen Studenten gehört die Macquarie University zu den am stärksten international ausgerichteten Universitäten in Australien. Besonders beliebt bei internationalen Studenten sind die Double Degrees, in denen innerhalb eines Studienabschlusses mehrere Studiengänge miteinander kombiniert werden können.

Auf dem Hauptcampus North Ryde, der etwa 17 Kilometer vom Herzen Sydneys entfernt liegt, befinden sich neben den Universitätsgebäuden und den Studentenunterkünften viele Grünflächen, ein See, ein Skulpturenpark sowie ein Golfplatz. Er ist außerdem von einem Hightech Research-Park umgeben, in dem u. a. auch Siemens vertreten ist.

Weitere Infos unter: www.mq.edu.au

Fachbereiche

  • Biologie / Biotechnologie
  • Erziehungswissenschaften
  • Fremdsprachen / Sprachwissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Gesundheit / Pflege
  • Ingenieurswissenschaften (Electronics, Mechanical, Mechatronics, Robotics, Software, Telecommunications, Wireless)
  • IT
  • Jura
  • Kommunikation / Medien / Journalismus
  • Mathematik / Statistik
  • Naturwissenschaften (Chemistry, Climate, Geography, Geology, Marine, Physics)
  • Politik / Internationale Beziehungen
  • Psychologie
  • Sozialwissenschaften
  • Umwelt / Erneuerbare Energien / Nachhaltigkeit
  • Wirtschaftswissenschaften

Kurssuche

Study Abroad Kurse hier

Bachelorprogramme hier

Masterprogramme hier

Informationen zu Promotionsmöglichkeiten hier

Detailliertere Kursbeschreibungen findest du hier


Ein Hinweis zur Kurssuche:

Anhand der Nummer erkennt man leicht, aus welchem Semester die Kurse angeboten werden. Kurse mit 100er Ziffern sind aus den Semestern 1 und 2, Kurse mit 200er Ziffern aus den Semestern 3 und 4 usw. Kurse mit einer 800er Ziffer sind postgraduate Kurse aus Masterprogrammen.

Wenn es dazu Fragen gibt, wende dich einfach an deinen GOstralia!-Berater.

Semesterdaten

Semesterdaten 2016

Semester 1  
            
29. Februar - 1. Juli 2016
Orientation: 22. Februar 2016

Semester 2              
1. August - 2. Dezember 2016
Orientation: 25. Juli 2016


Semesterdaten 2017

Semester 1  
            
27. Februar - 30. Juni 2017
Orientation: 20. Februar 2017

Semester 2              
31. Juli - 1. Dezember 2017
Orientation: 24. Juli 2017

Campus & Wohnen

In Australien gibt es die Möglichkeit, sowohl in den Studentenwohnheimen der Universitäten, in Wohnheimen von externen Anbietern als auch in privaten WGs oder Apartments zu wohnen.

Unsere Empfehlung und die beliebteste und oft auch günstigere Variante unter unseren Studenten ist, vor Ort privat in einer WG zu wohnen. Alle wichtigen Infos dazu sowie Tipps zur Wohnungssuche in Australien bekommst du rechtzeitig vor Studienbeginn von uns zugeschickt.

Unter folgenden Links kannst du dich über die Wohnheime der Universität sowie Wohnheime von externen Anbietern informieren:

On-Campus-Accommodation
Urbanest

UniLodge

Sprachvoraussetzungen

Study Abroad/ Bachelor
Abiturzeugnis mit mindestens 7 Punkten in jedem der letzten 4 Halbjahre in Englisch + DAAD Sprachtest mit Level B2 (mindestens vier Sterne angekreuzt) in allen Testbereichen
oder
Fachhochschulreifezeugnis mit mindestens "befriedigend" in Englisch + DAAD Sprachtest mit Level B2 (mindestens vier Sterne angekreuzt) in allen Testbereichen
oder
Cambridge CAE (Minimum grade C)
oder
TOEFL/IELTS

Master
Abiturzeugnis mit mindestens 7 Punkten in jedem der letzten 4 Halbjahre in Englisch + DAAD Sprachtest mit Level C1 (mindestens fünf Sterne angekreuzt) in allen Testbereichen
oder
Cambridge CAE (Minimum grade C)
oder
TOEFL/IELTS

Hinweis: Das Schulzeugnis darf bei Semesterstart nicht älter als 5 Jahre sein.

Stipendien

Die Vice Cancellor's International Scholarships für internationale Studenten werden für die meisten Programme vergeben. Sie decken einen Teil der Studiengebühren bis maximal 10.000 AUD für ein Bachelor- oder Masterprogramm ab. Weitere Infos

Hier findest du alle weiteren Stipendien, die direkt von der Macquarie University vergeben werden.

Broschüren & Bewerbung

Erfahrungsberichte

Sabine Keller
Master 2012

Ann-Kathrin Bartels
Study Abroad 2011

Antonia Mancheva
Study Abroad 2011

Extras

Recognition for Prior Learning (RPL)
Je nach Studienprogramm kann man sich seine bisherigen Studienkenntnisse und andere bisher erbrachten Leistungen für das Studium an der Macquarie University anrechnen lassen. Im besten Fall verkürzt sich so die Studiendauer und man spart pro erlassenen Kurs mehrere Tausend Dollar. Das sogenannte Advanced Standing oder auch Credit Transfer/Credit Recognition kann man bei der Bewerbung für den Studienplatz beantragen. An der Macquarie University wurde dieses System kürzlich überarbeitet und nennt sich dort nun Recognition for Prior Learning (RPL). Das Außergewöhnliche dabei ist, dass man neben den akademischen Kenntnissen, also zum Beispiel Kursen aus dem Bachelor, auch informelles Lernen berücksichtigen lassen kann. Dazu zählen Berufserfahrung, Weiterbildungskurse ohne akademischen Abschluss, Ausbildungen, fachrelevante Hobbies und Ehrenamt mit Studienbezug.

Macquarie Global Leadership Program
Weitere Infos

PACE Program
Weitere Infos


Study Abroad Certificates
An der Macquarie University hast du ab sofort die Möglichkeit für dein Auslandssemester ein sogenanntes Study Abroad Certificate zu erhalten. Es werden folgende Schwerpunkte angeboten:

  • Business in a Globalised World
  • The Australian Context
  • Media
  • Global Management
  • Global Studies
  • Sustainable Development

Du musst mindestens 3 der angebotenen Kurse aus den genannten Bereichen belegen und kannst so innerhalb deines Auslandssemesters wichtige Zusatzkenntnisse erlangen und dich damit später auf dem globalen Arbeitsmarkt besser positionieren.

Weitere Infos sowie die Kurslisten der jeweiligen Bereiche findest du hier.